Share this post

Man sieht es wohl auf fast jedem Blog. Der neueste Beitrag steht ganz oben. Doch wenn man ältere Beiträge lesen möchte, muss man häufig lange nach unten scrollen. In dem Blogscript WordPress ist eine Kleinigkeit, wenn man die langen Scrollseiten verkürzen möchte. Man kann einstellen, wieviel Beiträge pro (Scroll-) Seite angezeigt werden sollen. Eben habe ich für dieses Blog die Anzeige auf 7 Beiträge beschränkt.

Wenn der Besucher nun zu älteren Beiträgen gelangen möchte, kann er herunter scollen und oberhalb der Fusszeile auf „ältere Beiträge“ klicken. Auf so einfach Weise kann man die Benutzerfreundlichkeit eines Blogs spürbar verbessern. …und so ganz nebenbei hat man auch die Ladezeit eines Blogs verkürzt.

Andere Beiträge

15. JUNI 2008

Blog Einträge zeitlich geordnet

WordPress zeigt eigentlich bei jedem Theme an,...

5. JUNI 2008

Deutsche Homepage – deutsche Buttons

Eine oft unterschätzte Eigenschaft muss jede...

Hinterlasse einen Kommentar