Advertisement

…Hoppla, schon länger nicht mehr gebloggt hier. Na, das ändere ich dann mal schnell und komm auch schon mit meiner Entschuldigung um die Ecke: Ich war fleißig und habe eine neue Website on. Als Web-Dienstleister konzipiert und erstelle ich nicht nur große auf CMS basierende Webpräsenzen – auch kleine Homepages für private oder auch kommerzielle Zwecke werden umgesetzt. Für private Zwecke benötigt man keine aufwändigen Webseiten, da genügt oft eine einfache, aber professionelle Homepage. Da bietet sich eine Webvisitenkarte an. Diese kleine, aber feinen Homepages habe den Vorteil, das sie – wie die großen Websites – professionell gestaltet sind, barrierearm programmiert werden und in Suchmaschinen vernünftig gelistet werden können. Eine private Homepage im Profi-Look kostet sicher mehrere 100 Euro? Nein, ich erstelle nach Ihren Vorstellungen, was die verwendeten Farben, den Schriften und einigen Navigationspunkten angeht, Ihre Homepage. Alles, was Sie tun müssen ist, das Sie mir Ihre Texte und Bilder senden, sich für eine Webvisistenkarte (S,M,L oder XL) entscheiden und schon kann es los gehen. Innerhalb von wenigen Tagen ist Ihre private Homepage fertig. Ich freue mich auf Ihre Mail: Anfrage zu einer privaten Homepage (Webvisitenkarte)

Andere Beiträge

19. MäRZ 2009

Internet Explorer 8

Endlich, ja endlich ist es soweit – heute...

9. DEZEMBER 2008

Webdesigner trinken gern Bier…?

Wer sich privat oder beruflich mit Webdesign...

Kommentar schreiben